Armut

Armut · 27. April 2019
Mehr als 800 Tausend Menschen in Deutschland haben keinen festen Wohnsitz. Auf einer Veranstaltung der Diakonie in Düsseldorf bewertet Becker die Bemühungen vor Ort um passgenaue und würdevolle Hilfe positiv. Menschen, die versteckt und verschämt auf der Straße leben, erfahren hier etwas, das ihnen gänzlich verloren gegangen ist: Ansprache, Anerkennung und Einbeziehung in ein soziales Netzwerk.
Armut · 25. April 2019
Das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung bilanziert in seinem letzten Verteilungsmonitor erhebliche regionale Differenzen der verfügbaren Einkommen der Bevölkerung. Spitzenreiter ist der bayerische Landreis Starnberg mit fast 35.000 Pro-Kopf-Einkommen, während am unteren Ende Gelsenkirchen mit 16.200 Euro liegt. "Über die Lebensqualität entscheidet in Deutschland immer mehr, in welcher Kommune man lebt", erklärt der Sozialethiker Uwe Becker.

Armut · 09. November 2018
In welcher Beziehung steht die Kirche heute zu wirtschaftlichen Entwicklungen, zu Fragen nach Reichtum, Armut und globaler Ungleichheit? Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Uwe Becker, Prof. Dr. Friedrich Wilhelm Graf (LMU München) und Prof Dr. Markus Vogt (LMU München).
Armut · 01. November 2018
Millionen von Menschen in Deutschland sind mit ihrer Alltagsarmut befasst, die so aufdringlich ist, dass jede gute Botschaft über die Wirtschaftsstärke Deutschlands wie ein amtlich beurkundeter Zynismus wirken muss. Gut, dass die Nationale Armutskonferenz mit ihrem Schattenbericht gegen diesen Zynismus durch Aufklärung ankämpft.

Armut · 01. November 2016
Prävention muss die strukturellen Ursachen der Armutsentwicklung analysieren. Andernfalls besteht die Gefahr, dass sie auf eine Art Empowerment-Strategie für vermeintlich finanzinkompetente Transferleistungsbezieher reduziert wird.
Armut · 19. März 2014
Vortrag von Uwe Becker auf einer Tagung des Diakonie Bundesverbands zum Thema "Soziales Europa – Ein Modell in der Krise?" im März 2014. In dem Beitrag erläutert Uwe Becker historische und finanzpolitische Hintergründe des Sozialinvestitionspakets der EU-Kommission.

Armut · 13. Juni 2013
"Die Wahrheit über unsere Rente" titelt die Bild-Zeitung am 13. Juni 2013. Professor Dr. Uwe Becker erklärt, warum die Rente mit 67 die Probleme nicht löst.